Beim Segeln genießt man die Natur und kann vom Alltag abschalten, beim Angeln ist dies genau so. Liegt es da nicht nahe das Segeln und das Angeln miteinander zu verbinden?  Meist wird im Meer gesegelt, dort sind auch die kapitalten Fische zu fangen. Der findige Angler versucht daher die beiden Hobbies Angeln und Segeln miteinander zu kombinieren.

Vorüberlegungen
Nachdem man sich etwas Wissen über die Zielfische angeeignet hat steht man vor der Wahl eine geeignete Angeltechnik für das Angeln vom Segelboot aus auszuwählen. Sicher sind Angeltechniken wie das Posenangeln oder das Grundangeln von einem Boot aus ungeeignet. Das Segelboot ist stetig in Bewegung, daher sollte man auch eine Angeltechnik auswählen bei der der Köder stetig bewegt wird. Eine vorteilhafte Angelmethode ist das Schleppangeln. Bei dieser Art zu Angeln wird ein Kunstköder wie ein Wobbler, ein Blinker, ein Spinner oder ein Gummifsch hinter dem Segelboot hergezogen und dadurch ein Beutefisch nachgeahmt. Der Raubfisch kann dem Köder meist nicht lange wiederstehen und wird zu einem Anbiss verleitet.

Fischarten zum BigGameAngeln
Speziell beim Schleppangeln auf Hoher See muss man auch bei kleineren Ködern mit sehr großen Raubfischen rechnen. Beispielsweise schnappt auch der Schwertfisch bei kleineren Ködern gerne mal zu. Aufgrund der Endgröße von 4 Metern und dem Gewicht von über 500 Kilo, die der Schwertfisch erreichen kann, wird dem Angler schnell klar mit welchen Dimensionen er es zu tun hat. Auch der Blauflossen-Thunfisch, Königsmakrele, der Marlin oder der Fächerfisch kann den Angler vor eine Herausforderung stellen. Jedoch werden solch kapitale Fischarten sicher nicht die Regel beim Schleppangeln sein und der begeisterte Angler auch viele kleinere Fischarten an den Haken locken können.

Wie man sehr schnelle erkennen kann muss man beim Schleppangeln im Meer auch auf besonders kapitale Fische vorbereitet sein und über das Wissen verfügen mit diesen umgehen zu können.

Artikel erstellt in Zusammenarbeit mit Yachtico, dem Partner für Boot und Urlaub